Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
E-Mail

EBERLE RTR-E 3311 suisse

CHF 92.50



Technische Daten

Raumthermostat mit Stecker/Kupplung EBERLE RTR-E 3311 suisse

Artikel-Nr. 111 1104 51999

- Spannungsversorgung: 230 V AC 50/60 HZ
- Kontakt: 1 Öffner mit thermischer Rückführung
- Schaltstrom: 10mA ... 13 (4) A Heizen AC 230 V / 3000 W
- Temperaturbereich 5 ... 30ºC
- Temperaturabsenkung (TA): ~5K (Ansteuerung über externe Schaltuhr)
- Schalttemperaturdifferenz: ca. 0,5 K
- Einbauart: Aufputz
- Masse: 75 x 75 x 45 mm
- Kabellänge: ca. 2,5 m
- Schutzart/Schutzklasse: IP 30 / schutzisoliert

Merkmale

- Anspruchsvolles Design
- Bimetall-Technik mit thermischer Rückführung und hoher Präzision
- Aufputzmontage
- Gehäusefarbe reinweiss, ähnlich RAL 9010
- Bereichseinengung am Einstellknopf







 

 

 

Das Infrarotheizen ist in allen Wohnräumen möglich. Egal, ob Sie einen Infrarot-Heizstrahler im Bad installieren oder eine Infrarotheizung in den Wohn-, Schlaf- und Arbeitsräumen einbauen möchten – unsere schicken, ultra modernen Infrarot Heizkörper sind für alle Räumlichkeiten geeignet. Eine Infrarotheizung eignet sich darüber hinaus ideal für die saisonale Beheizung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen. In unserem Sortiment finden Sie neben verschiedenen Modellen einer Infrarotheizung auch Heizstrahler / Wärmestrahler und Wärmelampen, z.B. für den Wickeltisch oder für Balkon und Terrasse. Ausserdem sind Infrarotheizungen der ideale Ersatz für Nachtspeicherheizungen, nicht nur wegen des viel geringeren Stromverbrauchs, sondern auch wegen der wesentlich einfacheren Bedienbarkeit - einschalten, wenn es kalt ist, und schon nach wenigen Minuten wird es angenehm warm.


Schlagen Sie den gestiegenen Energiepreisen ein Schnippchen!
Die Energiekosten sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Intelligentes Heizen senkt Kosten- und das spürbar.


Durch Infrarotheizen können bis zu 50 % der Heizkosten eingespart werden. Wie Sie die Preise für Energiekosten langfristig senken, lesen Sie hier.


Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: